Suche
 
Architektur-, Planungs- und Ingenieurb√ľro

Haustechnik

Als Planungsb√ľro f√ľr technische Geb√§udeausr√ľstung stehen wir dem Bauherrn als zuverl√§ssiger Partner f√ľr die Abwicklung der Haustechnik vom ersten Gespr√§ch bis zur Abnahme und Dokumentation nach Ablauf der Gew√§hrleistungsfrist zur Seite. Unsere langj√§hrig besch√§ftigten Mitarbeiter arbeiten an der Verwirklichung zeitgem√§√üer Haustechnikl√∂sungen. Die Effizienz, Benutzerfreundlichkeit, Investitionskosten aber auch Betriebskosten von Haustechnikinstallationen stehen bei uns im Mittelpunkt der Planung.

Insbesondere im Gewerbe- und Industriebereich haben wir uns besondere Fachkenntnisse angeeignet. Mit Industriefl√§chenheizung, bivalenten/regenerativen Beheizungssystemen, Lichtsteuerungen, L√ľftungssystemen mit W√§rmer√ľckgewinnung sind nur einige fortschrittliche Systeme genannt, welche eine effiziente und wirtschaftliche Nutzung der kostbaren Energie erm√∂glichen. F√ľr unsere Auftraggeber werden unabh√§ngige Wirtschaftlichkeitsberechnungen mit Vor- und Nachteilen der betrachteten Systeme als Entscheidungshilfe erstellt. Hierbei wird der Betrachtungszeitraum auf die vom Auftraggeber geplante Nutzungs- / Abschreibungsdauer des Objektes abgestimmt.

Die enge Zusammenarbeit der einzelnen Fachgebiete erm√∂glicht, schon mit Beginn der Planungsphase, abgestimmte Baul√∂sungen welche z.B. den W√§rmeschutz, Brandschutz und Schallschutz, inkl. der Abstimmung mit Architektur und Statik ber√ľcksichtigen.

Unsere Fachgebiete Elektrotechnik:

 

  • Schwachstrom-, Mittelspannungs- und Starkstromanlagen
  • Brandmeldeanlagen, Notbeleuchtungsanlagen
  • Einbruchmelde- und Alarmanlagen, Video√ľberwachung
  • Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssysteme
  • Lautsprecher- und Notrufanlagen
  • EDV-Technik
  • BUS- und Geb√§udeleittechnik
  • Blitzschutzanlagen
  • Photovoltaikanlagen
  • Antennenanlagen

 

Unsere Fachgebiete Heizungs-, L√ľftungs- und Klimatechnik:

 

  • Brennwerttechnik
  • W√§rmepumpentechnik (Nutzung alternativer Energiequellen)
  • Blockheizkraftwerke
  • Solarenergienutzung
  • W√§rmed√§mmung an techn. Geb√§udeausr√ľstung
  • W√§rmer√ľckgewinnungssysteme
  • Nutzung interner W√§rmequellen
  • L√ľftungstechnik
  • Klimatechnik
  • K√§ltetechnik und K√ľhltechnik (Produktionsbereiche)

 

Weitere Fachgebiete:

 

  • Hydranten- und Sprinkleranlagen
  • Brauchwasseranlagen (Betriebswasser-, Regenwasser)
  • Drucklufttechnik
  • Prozesswassertechnik (z.B. VE-Wasser)
  • kontrollierte Wohnrauml√ľftung
  • Energiebedarfsberechnungen nach EnEV und DIN18599 f√ľr Wohn- und Nichtwohngeb√§ude
  • Energieberatung (BaFa und kfw)